Weine aus Frankreich: Home

Weinmarketing im Web 2.0 - Die Videos des „Roadtrip in France“ sind jetzt online

06.10.2013 -- Frankreich

Sechs Blogger – aus Deutschland, Belgien, Dänemark, Großbritannien, Russland und aus den Niederlanden – haben bei einem Roadtrip durch Frankreich die verschiedenen französischen Weinstile erkundet. Der deutsche Reiseblogger Sebastian Canaves-Börner von „Off the Path“ trank zuvor zwar gerne Wein, legte aber nie wirklich viel Wert auf die Herkunft. Das hat sich während der Reise geändert. Folgen Sie ihm und den anderen Bloggern per Video auf ihrer Entdeckungsreise durch Frankreich und erfahren Sie mehr über die vier Weinstile:


Folge 1 – Weinstil „natürlich & authentisch“

Der 8-tägige Roadtrip startete im Château de Camarsac in der Loire-Region! Sebastian Canaves verkostete zusammen mit den anderen Roadtrip-Teilnehmern echte Terroir-Weine. Diese bodenständigen Tropfen stehen für die Weinbautraditionen ihrer Region, ihre Herkunft schmeckt man ihnen an. Délicieux !
Folge 2 – Weinstil „einfach entspannt“

Zweite Station war Bordeaux. Hier ging es zur Weinschule (Ecole de vin de Bordeaux) und die Roadtrip-Teilnehmer lernten mehr über Themen wie die Filterung von Wein und Assemblage.
Folge 3 – Weinstil „individuell & anders“

Die Region Languedoc Roussillon – am Mittelmeer – gefiel dem gebürtigen Spanier Sebastian Canaves am besten. In Bézier, Carcassonne und Montpellier haben die Blogger Schlösser und wundervolle Gärten besichtigt. Zum Abendessen gab es einen köstlichen Rotwein der Region, der mit seinen individuellen Noten überraschte.
Folge 4 – Weinstil „ein Hauch von Glamour“

Frankreich ist natürlich auch die Heimat besonders edler Tropfen, die Eleganz und Prestige miteinander verbinden. Bekanntschaft mit solch großen Gewächsen machten die Blogger in der letzten Folge des Roadtrips. In Beaune im Burgund besuchten sie Weinberge, Weinkeller und genossen ein Michelin Star-Dinner mit den besten Weinen der Region.

ENTDECKEN SIE
DIE WEINE AUS FRANKREICH

WILLKOMMEN

Wählen Sie Ihr Land und Ihr Geburtsjahr aus

Pflichtfelder