Weine aus Frankreich: Home

Lexikon

LANG
Steht für einen Wein, dessen Aromen nach der Degustation einen angenehmen und bleibenden Eindruck hinterlassen. Man sagt auch „mit einem guten langen Abgang“. Synonym: Wein mit großer aromatischer Persistenz.
LEBHAFT
Steht für einen frischen, angenehmen und leichten Wein, mit einer leichten, aber nicht übermäßig ausgeprägten Säurenote.
LEICHT
Steht für einen wenig farbintensiven und wenig vollmundigen Wein, der jedoch ausgewogen und angenehm ist. Sollte im Allgemeinen recht jung getrunken werden, wie z.B. der Beaujolais Nouveau.
LIEBLICH
Steht für halbsüße Weißweine, die natürlichen Restzucker enthalten, jedoch immer noch weniger zuckerhaltig sind als die eigentlichen edelsüßen Weine. Bei der Degustation auch Bezeichnung für einen Wein, bei dem das Fett die Säure überlagert, obgleich er trocken ist.

ENTDECKEN SIE
DIE WEINE AUS FRANKREICH

WILLKOMMEN

Wählen Sie Ihr Land und Ihr Geburtsjahr aus

Pflichtfelder